Öfter mal was Neues...

Am 17. Juli 2009 haben wir unser erstes nagelneues Wohnmobil vom Händler abgeholt.

Es war ein TEC Advantec 654 TI. Wir waren sehr zufrieden mit ihm, wenngleich er uns bereits nach kurzer Zeit doch etwas klein erschien.

 

 

Auf der Caravan-Messe in Düsseldorf 2011 bestellten wir uns daher unser neues Mobil.

Es wurde ein RAPIDO 791 FF. Der Rapido war sehr geräumig und superschöööön!

Mit ihm waren wir ab dem 10. März 2012 unterwegs und haben tolle Reisen gemacht.

 

Auf der Rückreise von einem verregneten Angelurlaub in Norwegen fiel die Entscheidung, das Wohnmobil zu verkaufen und anschließend einen neuen Wohnwagen samt neuem Zugfahrzeug zu erwerben.  Wir versprachen uns von dem Pkw mehr Mobilität vor Ort.

 

Das Wohnmobil konnte überraschend schnell verkauft werden, so dass wir uns im Sommer 2018 gleich um den Kauf eines Wohnwagens und eines geeigneten Zugfahrzeuges kümmern konnten.

 

Bei der Suche verliebten wir uns in einen Fendt Tendenza 515 SG, Sondermodell "Performance", der dann im Oktober 2018 geliefert wurde.

 

Als Zugfahrzeug haben wir uns einen Bus ausgesucht, da wir eine große Ladefläche für das Schlauchboot, den Motor, das Vorzelt und das ganze Zubehör benötigen.

Unsere Wahl fiel auf einen Toyota Pro Ace Verso, Sondermodell "Team Deutschland", der im September 2018 geliefert wurde.

 

Schon nach kurzer Zeit stellten wir fest, dass unser Herz doch am Wohnmobilfahren hängt.

Im Jahre 2020, auch unter dem Einfluß der Corona-Beschränkungen, verkauften wir das Gespann.

Im Juli 2020 fanden wir dann unser Traummobil.

Einen Carthago Chic E-Line I 50. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verena Tamm Alle Fotos, Texte und Filme sind, soweit nicht anders gekennzeichnet, unser Eigentum und unterliegen dem Copyright. Die Weiterverwendung in irgendeiner Form ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht gestattet.